today betting odds football predictions match previews football dropping odds and tips

Stoppt Vattenfall beim "Greenwashing"!

Vattenfall zelebriert sich am Wochenende mit den sogenannten Cyclassics in Hamburg - einem Radrennen, welches den angeschlagenen Ruf in des Unternehmens (und der angeblichen Umweltstadt Hamburg) aufpolieren soll.

Auf der Südseite Hamburgs entsteht ein 1.600 MW Kohlekraftwerk, welches den CO2-Ausstoß Hamburgs um über 40% erhöhen soll, auf der Nordseite wird reradelt. Ganz abgesehen davon, daß Radrennen seit der Feststellung, daß alle Radprofis dopen, lange nicht mehr so "sexy" ist wie einst, sollten wir Vattenfall bei diesem durchsichtigen Versuch, die Stimmung in Hamburg für sich zu wenden, einen Strich durch die Rechnung machen!

 

Treffpunkt für die Protestkundgebung: Der kommende Sonntag
(15. August) 15 Uhr auf dem Hans-Albers-Platz / Nähe Reeperbahn.


Weitere Informationen bei Stop Greenwashing, in der Taz , sowie auf der Seite der Seite der Stop-Moorburgtrasse.